Kochkurse für Menschen mit Behinderung

Information für Eltern, Angehörige und UnterstützerInnen

Die Kochkurse für Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung biete ich in Kooperation mit dem Verein Integration Wien an.


Auch Menschen mit Behinderung können lernen schmackhafte und gesunde Gerichte gemeinsam  zu kochen.
Wir kochen vor allem mit frischen Zutaten. Hier erhalten die TeilnehmerInnen Gelegenheit einfache Rezepte kennen zu lernen und zuzubereiten.

Schritt für Schritt können Kochfertigkeiten in einer entspannten, leistungsfreien und fröhlichen Atmosphäre ausprobiert und erlernt werden. Tipps zu einer gesunden Ernährungsweise, die den Körper stärken und gut tun, werden in einfacher, auch für Menschen mit Behinderung verständlicher Form vermittelt. Gemeinsam zu kochen und anschließend die Gerichte zu essen, macht Spaß.

Die Rezepte sind in einfacher Sprache verfasst. Die TeilnehmerInnen erhalten alle Rezepte, so dass die Gerichte zuhause nachgekocht werden können.

Die Kochkurse finden in zwei ganz wundervollen Kochschulen statt. Die Kochschule „ich koche.at“ und die Kochschule „Essenz“ unterstützen diese Kochkurse großzügig, in dem sie die Räumlichkeiten kostenfrei zur Verfügung stellen.

 

Kochkurs im Sommer

Termine und Ort

essenz-200

Kochstudio essen:z

Termine: Samstag, 7.7., 18.8., 25.8.2018

Uhr-Zeit: 10.30 bis 13 Uhr
Kosten-Beitrag für 3 Einheiten: 90,- € (inklusiv Lebens-Mittel)

Ort: Brückengasse 4, 1060 Wien

Anmeldung: Verein Integration Wien
Email: Roswitha Kober: roswithakober@gmx.at
Telefon: 0650/2905951

 

Kochkurs im Herbst

ich-koche

Koch-Schule „ich koche.at

Termine: Samstag, 8.9., 22.9., 6.10., 20.10. 2018
Uhrzeit: 10.30 bis 13 Uhr
Kosten-Beitrag für 4 Einheiten: 120,- € (inklusiv Lebens-Mittel)

Ort: Girardigasse 2, 1060 Wien

Anmeldung: Verein Integration Wien
Email: Roswitha Kober: roswithakober@gmx.at
Telefon: 0650/2905951